>>> neueste Radnachrichten aus Regensburg <<<

... gleich der Stadt Regensburg melden!

[mehr]

Haben Sie ungenutzte Fahrräder, die Sie nicht mehr benötigen und die Sie gerne loswerden möchten? - Dann geben Sie uns eine Nachricht und wir holen das Rad bei Ihnen ab.

[mehr]

Personalengpass in der Selbsthilfewerkstatt und bei der Tourenleitung

[mehr]

Wir treffen uns dieses Jahr an jedem ersten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr in der Gaststätte "Goldener Ochs", Schwanenplatz 3, 93047 Regensburg.
Die Termine für unseren Radlerstammtisch sind:

4. April mit der Vorstellung des Tourenprogramms 2017,
2. Mai
6. Juni
4. Juli
1. August
5. September  und 3....

[mehr]

Position des ADFC KV Regensburg zur Fortschreibung des Luftreinhalteplans

Derzeit läuft die zweite Fortschreibung des Luftreinhalteplans. Der ADFC findet, dass die dort aufgeführten Maßnahmen nicht ausreichen, um die Luftqualität in Regensburg zu verbessern. Daher haben wir eine umfangreiche Stellungnahme mit Forderungen zur Nachbesserung eingereicht.
Unsere Pressemitteilung finden Sie hier und unsere Stellungnahme hier. Den Entwurf zur zweiten Fortschreibung finden Sie unter http://www.regierung.oberpfalz.bayern.de/leistungen/umwelt/info/luftreinhaltung/lrp2017/LRP_R_2_Fortschreibung_Ver_290317.pdf.

Tourenprogramm 2017

Das aktuelle Tourenprogramm des ADFC Regensburg bietet von April bis Oktober abwechslungsreiche Feierabendtouren am Mittwoch, Stadtteiltouren in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Bildungswerk und Tagestouren am Wochenende. Wieder dabei sind auch in diesem Jahr Genusstouren in Zusammenarbeit mit dem Slow Food Convivium Regensburg-Oberpfalz und dem EBW.

Informationen u.a. zur Straßenverkehrsordnung und Termine zur ADFC-Selbsthilfewerkstatt und weiteren Veranstaltungen ergänzen das Programmheft.

Das Jahresprogramm erhalten Sie hier als PDF-Datei.

Mitmachaktion: Mit dem Rad zur Arbeit

Die bundesweite Aktion von ADFC und der Gesundheitskasse AOK startete 2017 wieder am 1. Mai. Wie in den Vorjahren können die Teilnehmer ihren Arbeitsweg zur fitnessfördernden Alltagsaktivität machen, sie müssen nur im Aktionsraum vom 1. Mai bis 31. August 2017 an mindestens 20 Tagen mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren. Unter den Teilnehmern werden wieder zahlreiche Preise verlost. Außerdem gibt es noch monatliche Socialmedia-Gewinnspiele mit Zusatz-Gewinnchancen.

Alle Teilnehmer der Aktion haben die Möglichkeit die ADFC-Einstiegsmitgliedschaft zu erwerben, indem sie sich auf der Website www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de einloggen, auf ihren persönlichen Radelkalender gehen und auf den ADFC-Button klicken.

NEU: Das Pilotprojekt „Mit dem Rad zur Uni“ findet in den (AOK-)Regionen Rheinland/Hamburg, Nord/West, Hessen und Bayern statt. Hier findet ihr nähere Informationen zu der Aktion: www.mit-dem-rad-zur-uni.de.


Zuletzt geändert am 14.07.2017
ADFC Kreisverband Regensburg, Anrufbeantworter: 0941 / 8 70 30 07,
E-Mail: kontakt(..at..)adfc-regensburg.de

© ADFC Bayern 2017

Empfehlung des ADFC: